Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Sämtlichen Verkäufen, Lieferungen und Leistungen von IhreFirma liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. Von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit, auch wenn wir Bestellungen ausführen, ohne zuvor diesen Bedingungen ausdrücklich widersprochen zu haben. 2. Zustandekommen des Vertrages Die angegebenen Preise sind inkl. Mehrwertsteuer. Mit der Online-Bestellung gibt der Kunde/die Kundin ein bindendes Kaufangebot ab. 
 
2. Garantie
Wir leisten branchenübliche Herstellergarantie. Wichtig! Bitte senden Sie uns im Garantiefall eine Rechnungskopie und die Originalgarantiekarte (falls im Lieferumfang) zurück. Eine Bearbeitung ist sonst nicht möglich. 
 
3. Umtauschrecht
Kunden können die Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen an uns zurücksenden. Ausgenommen sind Wren, die speziell und auf Kundenwunsch angefertigt wurden, wie z.B. personalisierte Artikel. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Bei fristgerechter Rücksendung ist der Kunde nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Der hm in diesem Fall erstattet. Hat der Kunde eine Verschlechterung zu vertreten, ist er zum Wertersatz verpflichtet. Bitte schicken sie uns möglichst die Rechnung zu, damit der Kauf leichter storniert werden kann. Umtausch ist nicht möglich bei Verbrauchsmaterial (z.B. Akkus). 
 
4. Lieferung und Erfüllungsort
Erfüllungsort für unsere Leistungen ist unser Firmensitz. Die Versandkosten sind unserer Hauptseite zu entnehmen und beziehen sich auf eine Auslieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.  Obwohl wir uns bemühen, schnellstmöglich zu liefern, sind etwaige Lieferzeitangaben annähernd und unverbindlich. Teillieferungen liegen je nach Liefersituation in unserem eigenen Ermessen, falls nicht ausdrücklich anders vom Besteller bei der Bestellung vermerkt. 
4a. Abholung der Ware

Eine Abholung der Ware ist nach Termin-Absprache möglich
und somit entfallen die Versandkosten.

 
5. Annahmeverweigerung
Bei Annahmeverweigerung unserer Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages berechnen wir einen Kostenanteil von EUR 10,-. 
 
6. Zahlungsbedingungen
Der Versand erfolgt grundsätzlich per Vorkasse. Bei Vorauszahlung erfolgt die Versendung der Waren nach Zahlungseingang. Von Ihnen geleistete Vorauszahlungen werden von uns auf Wunsch 4 Wochen nach Erhalt zurücküberwiesen, wenn wir aufgrund von Lieferschwierigkeiten in absehbarer Zeit nicht in der Lage sind, bestellte Artikel auszuliefern. 
 
7. Mängelrüge und Gewährleistung
Für Mängelrügen durch Kaufleute gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Anderenfalls sind offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von 14 Tagen schriftlich uns gegenüber zu rügen. Ansonsten können keine Gewährleistungsansprüche mehr geltend gemacht werden. Die Gewährleistung ist auf Reparatur bzw. Ersatzlieferung beschränkt. Sollten drei Nachbesserungs- bzw. Nachlieferungsversuche fehlschlagen, ist der Vertragspartner nach seiner Wahl berechtigt, Minderung oder Wandelung zu verlangen. Weitergehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadensersatzansprüche einschließlich entgangenen Gewinns oder wegen sonstiger Vermögensschäden des Bestellers sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder wenn die Schadensersatzansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft geltend gemacht werden. Ergibt die Überprüfung der mangelhaften Ware, daß der Mangel auf schuldhaftes Verhalten des Bestellers zurückzuführen ist, so wird dies dem Besteller von uns schriftlich mitgeteilt. Besteht der Besteller dann auf einer Nachbesserung, hat er die Kosten zu tragen. Wird kein Reparaturauftrag erteilt, werden die Kosten für Fehlersuche und Diagnose dem Besteller in Rechnung gestellt. Werden Arbeiten, Eingriffe und/oder Reparaturen ohne unser schriftliches Einverständnis seitens des Bestellers oder eines Dritten vorgenommen, so erlischt unsere Gewährleistungspflicht und unser Garantieversprechen gemäß Ziffer 3. 
 
8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum der Firma Nielsen Support und Digitaltechnik, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist. 
 
9. Reklamation und Versicherung
Jede Ware, die wir versenden, wird als versichertes Postpaket verschickt. Die Beschädigung einer Sendung auf dem Transportweg oder eine unvollständige Auslieferung ist innerhalb von 48 Stunden unter Beifügung einer schriftlichen Tatbestandsaufnahme der Post zu reklamieren, da sonst der Anspruch auf Ersatz erlischt. 
 
10. Haftung
Die Haftung beschränkt sich auf Schäden, die von uns oder einem unserer Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurden. Die Haftungsbeschränkung betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche. 
 
11. Gerichtsstand
Ist der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oderöffentlich rechtliches Sondervermögen oder hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland, so ist ORT DES SHOPS ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten. Dies gilt auch, sofern er seinen Sitz im Ausland hat. 
 
12. Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des EGBGB und der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Sachen. 
 
13. Salvatorische Klausel
Falls Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nichtig sind, wird davon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der nichtigen Bestimmungen soll gelten, was dem gewolltem Zweck in gesetzlichem Sinn am nächsten kommt. Hinweis gemäß § 33 BDSG: Die uns übermittelten personenbezogenen Daten werden gespeichert.

Fernabsatzbelehrung 
Belehrung und Informationen über das Widerrufsrecht für Privat-/Endkunden bei Fernabsatzverträgen

Wenn Sie unsere Produkte über Fernkommunikationsmittel wie beispielsweise per Brief, per Telefon, per Fax oder per Email bestellen, kommt ein Fernabsatzvertrag mit der Firma ilkom
Inh. Ingo Laue
Basler Straße 33/7
79312 Emmendingen
Tel.:07641 959 1213

 

Der Vertrag über die von Ihnen bestellten Produkte kommt durch die Abgabe Ihres verbindlichen Angebotes durch Übersendung Ihres Online-/Bestellformulars/telefonische Bestellung und unsere Annahme durch schriftliche Bestätigung per eMail/per Telefax/per Post oder durch die alsbaldige Lieferung der Ware zustande.
Nähere Angaben zu unseren Produkten erfahren Sie unter Tel.:07643 933 2487 oder in unserem Online-Shop unter
www.ilkom.de. Dort bzw. auf der Auftragsbestätigung/Rechnung sind auch die jeweiligen Endpreise der einzelnen Produkte in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben oder zu erfahren. Die Liefer- und Versandkosten haben Sie zu tragen, wenn Sie eine Versendung wünschen. Die Lieferung der Ware erfolgt spätestens 14 Tage nach Vertragsschluss. Die Bezahlung der Ware ist ausschließlich gegen per Vorkasse möglich.
Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder eMail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
ilkom
Inh. Ingo Laue
Basler Straße 33/7
79312 Emmendingen
Tel.:07641 959 1213

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu euro 40,- beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn die gelieferte Ware nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist oder wenn es sich um schnell verderbliche Ware, wie Lebensmittel, handelt. Ausgeschlossen ist das Widerrufsrecht auch bei Lieferung von CD`s, DVD`s, CD-ROM`s, Tinte, Papier und Software, wenn Sie die Versiegelung/Plastikfolie bereits entfernt haben.

Eventuelle Beanstandungen können Sie unter folgenden Anschrift anbringen oder telefonisch unter folgender Nummer geltend machen:

ilkom
Inh. Ingo Laue
Basler Straße 33/7
79312 Emmendingen
Tel.:07641 959 1213

Die Gewährleistungsfrist beträgt gegenüber Verbrauchern zwei Jahre ab Übergabe der Ware bei Neuwaren und ein Jahr ab Übergabe der Ware bei gebrauchten Waren. Unser Kundendienst ist unter folgender Anschrift und Telefonnummer zu erreichen:

ilkom
Inh. Ingo Laue
Basler Straße 33/7
79312 Emmendingen
Tel.:07641 959 1213

Im übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Höhe der Versandkosten richtet sich nach Art, Größe und Gewicht der Ware und den jeweiligen Tarifen der Zusteller, wie z.B. DHL

- diese Erklärung ist ohne Unterschrift gültig -

 

Internetshop by Gambio.de © 2011